Private Personal- & Arbeitsvermittlung MARIO WETZK

Der Aktivierung- & Vermittlungsgutschein (AVGS 2)

Beantragung eines Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheines (AVGS 2)

Der AVGS 2
Seit dem 01.04.2012 gilt, dass sich arbeitslos gemeldete Menschen, die sich bereits 6 Wochen im Leistungsbezug befinden einen AVGS 2 bekommen können. Rechtsgrundlage hier ist das § 45 SGB III.
Bei Leistungsbezug von ALG I, haben Sie nach 6 Wochen Arbeitslosigkeit einen Rechtsanspruch auf einen
AVGS II. Es genügt i.d.R. diesen telefonisch bei der Arbeitsagentur zu beantragen. Der AVGS II wird Ihnen dann postalisch zugesandt. Sie können ihn natürlich auch persönlich, bei Ihrer Agentur für Arbeit, abholen. Sprechen Sie mit Ihrem Vermittler der Agentur für Arbeit.

AVGS 2 nach Ermessen Ihres Vermittlers 
Menschen, die von Arbeitslosigkeit bedroht sind, gerade arbeitslos gewordene Menschen und Menschen die keine Leistung beziehen, können den AVGS 2 nach Ermessen des zuständigen Vermittlers der Agentur für Arbeit oder Jobcenter ausgestellt
bekommen. Unter anderem nachzulesen auf der Homepage der Bundesagentur für Arbeit oder
im § 45 SGB III.

Anwendung des AVGS 2
Den Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein, können Sie verwenden, wenn Sie sich bei der Arbeitsuche von einem zertifizierten Arbeitsvermittler unterstützen lassen möchten. Mit dem Arbeitsvermittler Ihres Vertrauens, führen Sie ein oder mehrere Gespräche, indem Sie Ihre fachlichen Kompetenzen und Berufswünsche gemeinsam herausarbeiten.
Anschließend prüfen und unterzeichnen Sie den Vermittlungsauftrag und die Datenschutzvereinbarung. Sie hinterlegen dort zunächst eine Kopie des Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheins. Das Original reichen
Sie nach, wenn Sie das vermittelte Arbeitsverhältnis beginnen spätestens aber nach 6.-wöchiger 
Beschäftigung.
Ich empfehle bei postalischem Versand, um einen Nachweis zu haben, das Original des Aktivierung- und Vermittlungsgutschein per Einwurfeinschreiben zu versenden oder diesen persönlich gegen Empfangsbestätigung abzugeben.
 
Unsere Jobbörse
Um nähere Informationen zu unseren angebotenen Stellen zu erhalten, können Sie gern die
Jobbörse nutzen.

Kontakt
Ihr Ansprechpartner ist Mario Wetzk
Handy: 0176/10165505
E-Mail: wetzk@jobprofi24.com